Intranet matters

Digital * Work * Design

Digital * Beim Stichwort “digital” denken die meisten Unternehmen an Kanäle und Instrumente. Und vergessen vor lauter Intranets, digitaler Arbeitsplätze oder Social Collaboration Plattformen, dass diese nur ein Mittel zum Zweck sind. Der eigentliche Zweck digitaler Technologien ist aber die Unterstützung ihrer Geschäftspotenziale, um in einer zunehmend dynamischeren, komplexeren und unberechenbareren Zukunft erfolgreich sein zu können.

Work * Klangheimlich hat sich kollaborative Wissensarbeit zum wichtigsten Tätigkeitstyp für jede Organisation entwickelt. Alarmierend dabei ist, dass es genau hier auch die größten Produktivitätsprobleme gibt.

Design * Probleme und Potentialen adressieren wir mit einem Design-orientierten Ansatz. Denn “to design” bedeutet bereits per Definition Probleme zu lösen. Was nur geschehen kann, wenn man sie vollständig versteht.

Lastest Blog Posts on Intranet Matters

Das Intranet als Instrument der Markenführung

Oktober 9, 2014

Im aktuellen Top-Thema des Online-Magazins “contentmanager.de” dreht sich alles rund um Intranets und deren Bezug zur Markenführung. Dass diese “innen beginnen” muss war bereits Thema des gleichnamigen Buchs im Gabler-Verlag, an dem ich 2009 mitwirken durfte (“Innen beginnen – Von der internen Kommunikation zum Internal Branding“). Auch heute – also 5 Jahre später – werden …

Intranet Change Management – Kommunikation allein schafft kein Vertrauen

Juni 24, 2014

Veränderungsmanagement wird in vielen Intranet-Projekten und Digital Workplace Initiativen immer noch mit Kommunikation gleich gesetzt. Und obwohl Kommunikation natürlich einen nicht unwesentlichen Bestandteil des Change Managements darstellt, ist es eben nur ein Massnahmenbereich von mehreren. Obwohl Change Management (nicht nur im Zusammenhang mit Intranets) in aller Munde ist und man kaum noch ein Projekt antrifft, …

Auswahl eines Intranet-Systems: wie der Kauf eines Familienautos …

Mai 20, 2014

Mit zunehmender Ausweitung des Funktionsspektrums von Intranets bzw. der Realisierung eines „Digital Workplaces“ wird auch die Auswahl geeigneter Intranet-Software zunehmend schwieriger und aufwändiger. Vorbei sind die Zeiten, als es nur das am besten geeignete Tool aus einer einzigen Systemkategorie auszuwählen galt und der Abdeckungsgrad der Anforderungen meist hoch bis sehr hoch war. Fortgeschrittene Intranets (die …

Intranets sind keine IT-Projekte – aber was sind die denn dann?

Mai 11, 2014

Es gab eine Zeit, in der es allgemein akzeptiert war, dass es sich bei einem Intranet um ein IT-Projekt handelt. Intranet Manager vom Gegenteil zu überzeugen erforderte damals umfangreiche Argumentationen. Bei Vertretern von IT-Abteilungen fruchteten selbst diese meist wenig. Mittlerweile hat sich das Blatt glücklicherweise gewendet und man kann sich stets eines eifrig nickenden Publikums …